Martin Schulz besucht Time in the Box

Kanzlerkandidaten Martin Schulz (SPD) besucht die Time in the Box GmbH in München

Dali News Leave a Comment

Im Zuge seines Wahlkampfes zum Bundeskanzler besuchte SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Time in the Box GmbH im Technologiezentrum in München.

Time in the Box präsentierte Schulz ihre innovativen Fortschritte und Entwicklungen im Bereich der Virtual Reality-Technologie. Beispielsweise ist es mit Hilfe der VR-Technologie möglich, virtuelle Zeitreisen zu begehen. So könnte Schulz sich etwa 100 Jahre zurückbeamen und mit der Trambahn über den Münchner Stachus fahren.

Viele bedeutende Magazine wie z. B. „Der Spiegel“ berichteten über diesen Besuch. Begeistert Gerne wird Schulz zitiert, wie er witzelte: “Können Sie auch virtuelle Wahlsiege simulieren? Dann geben wir Ihnen den Auftrag.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.